Was man nicht im Kopf hat … (TreeView Demo)

RTF Memo… das hat man in den Beinen sagte mir meine Mutter früher immer.  Und damit diese Lauferei ein Ende hatte, hab ich dieses Programm erfunden. Sehr simpel eigentlich. Aber trotzdem höchst wirksam, wenn es darum geht, Dinge zu notieren und nichts zu vergessen.

Es basiert auf einer Explorer-Like Treeview. Auf der Linken Seite kann man Ordner und Themen anlegen. Es wird auch Cut & Paste unterstützt. Zudem kann man auch Dokumente oder Ordner schreibschützen. Und definieren ob die Childs eines Knoten  sortiert werden oder nicht.

Die rechte Seite ist der Notizbereich, dort kann man einfache Texte einfügen und formatieren. Die expliziten Formatierungen sind beschränkt.

Das tolle an der Sache ist: Man kann auch andere Objekte (OLE) einfügen. Zum Beispiel
Excel Tabellen, Bilder, oder was auch immer. Dabei ändert sich dann die Toolbar zur Toolbar des jeweiligen Programmes und man hat den Funktionsumfang des Textverarbeitungsprogrammes verfügbar.

Das ganze war einmal ein Studienprojekt, um Treeview Klassen der MFC zu studieren. Ich hab noch ein paar Wrapper-Klassen drumherum gebaut, die die Grundsatzfunktionen beisteuerten (Cut&Paste zum Beispiel), und auf der Basis habe ich viele Programme entwickelt. Zum Beispiel war es sehr trivial möglich, abhängig vom Typ in der linken Pane, die View in der Rechten mit verschieden Formularen zu versorgen. Wer archaische Programme mag, dem stelle ich gerne den Source-Code zur Verfügung 😉

Die Druckfunktion klappt noch nicht ganz sauber, vor allem kein Massendruck aller Notizseiten.

 

 

 

 

 

Bookmark the permalink.

About Uwe Sprenger

Uwe Sprenger ist ein IT Generalist, der in seiner Freizeit immer gerne neue Möglichkeiten ausprobiert. Und so ist hier dieses Blog zu Wordpress im entstehen. Beruflich bin ich (zur Zeit) intensiv im Lizenz Management unterwegs.  

2 Responses to Was man nicht im Kopf hat … (TreeView Demo)

  1. Ralph Lauren outlet online says:

    Hey there would you mind letting me know which web host you’re working with? I’ve loaded your blog in 3 different browsers and I must say this blog loads a lot quicker then most. Can you recommend a good internet hosting provider at a fair price? Many thanks, I appreciate it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − zwei =