Blog Verwaltung – das müssen sie wohl tun

Blog Verwaltung

Photo by dielinkebw from flickr

 

Ein Blog muss auch verwaltet werden, vor allem wenn man eine eigenständige Lösung implementiert hat und keine gesharte Infrastruktur nutzt hat man einiges zu tun und zu beachten.

In diesem Abschnitt bekommen Sie einen Überblick über die wichtigsten Aspekte der Blog Verwaltung.

 

 

 

Was sind die wesentlichen Punkte, um die sie sich so kümmern müssen?

  • Da ist zunächst mal die Absicherung des Blogs vor Hackern, Spam- Kommentaren etc. Welche Maßnahmen muss man da ergreifen.
  • Dann natürlich das Backup Thema, wie sichern sie sinnvoll. Hier stelle ich mein zweistufiges Konzept vor. (UPDRAFT und FTP)
  • Auch das Thema Performance ist wichtig, hier werden einige Dinge besprochen, um die Performance des Blogs aufrecht zu erhalten und zu verbessern (WP Cache, YouTube Turbo, Plugin Reduktion, Konfiguration).
  • Schließlich noch der große Block der Qualitätssicherung. Gibt es alle Link-Ziele noch? Löschen ungenutzter Plugins? Aktuell halten der Check- und Referenzlisten. Ungenutzte Custom Fields, Beiträge im Papierkorb, nicht mehr funktionierende Shortcodes. Systematischer Review von Alt-Beiträgen.

Diese Beiträge zeigen Ihnen wo es lang geht:

Tagged . Bookmark the permalink.

About Uwe Sprenger

Uwe Sprenger ist ein IT Generalist, der in seiner Freizeit immer gerne neue Möglichkeiten ausprobiert. Und so ist hier dieses Blog zu Wordpress im entstehen. Beruflich bin ich (zur Zeit) intensiv im Lizenz Management unterwegs.  

Comments are closed.